BUG: Oracle EM13c Repository DB zeigt In-Memory Option Nutzung

Beim Reporting der Oracle Database Feature Usage in der Umgebung eines meiner Kunden in der letzten Woche ist mir ein BUG bei der Auswertung des Enterprise Manager 13c Reporistory Datenbank aufgefallen.

Der Feature Usage Report bzw. DBA_FEATURE_USAGE_STATISTICS View zeigt an, dass die lizenzpflichtige In-Memory Option genutzt wird, obwohl seitens der DB-Administration keine Administrativen Tätigkeiten in dieser Hinsicht erfolgt sind.

Meine Analyse des Phänomäns hat dann ergeben …

BUG: IN-MEMORY OPTION IS REPORTED AS BEING USED EVEN INMEMORY_SIZE = 0

DBA_FEATURE_USAGE_STATISTICS Output:

Analyse der InMemory Option Nutzung:

Analyse der DB Parameter:

 

 

My Oracle Support beschreibt das Problem in folgenden MOS Notes:

  • 1926052.1 – How to Verify In-Memory Option Used in Database
    • Bug: 19317899 – IN-MEMORY OPTION IS REPORTED AS BEING USED EVEN INMEMORY_SIZE IS 0
    • Bug: 19308780 – DO NOT FEATURE TRACK OBJECTS FOR IM WHEN INMEMORY_SIZE = 0

Andere Nützliche MOS Notes bezüglich DB Feature Usage Reports:

  • Database Options/Management Packs Usage Reporting for Oracle Databases 11gR2, 12c and 12cR2 (Doc ID 1317265.1)
  • Place Holder For Feature Usage Tracking Bugs (Doc ID 1309070.1)

Schreibe einen Kommentar